Quartiersmanagement Mariannenplatz - Berlin

Ausstattungsergänzung des Familienzentrums Adalbertstraße

Das Familienzentrum ist für viele BewohnerInnen aus dem Kiez ein Anlaufpunkt, um gemeinsam mit ihren Kindern die vielfältigen Angebote zu nutzen. Die Ausstattungsergänzung erweitert die Möglichkeiten der Einrichtung, spannende Spiel- und Bewegungsanregungen anzubieten.

Zielgruppe: Familien aus dem QM-Gebiet Mariannenplatz

Ziele:  

·       Quantitative und qualitative Anpassung der Ausstattung an die steigende Besucherzahl

·     Erweiterung der Angebote und Anregungen im Bewegungsbereich für diverse Nutzergruppen (Mütterkurse, Familienangebote, Eltern-Kind-Gruppen, Kitasport usw.)

·       Erweiterung der Angebote und Anregungen im Gartenbereich

·       Erweiterung der Angebote und Anregungen im Familiencafé und Kreativbereich

Beschreibung: Das Familienzentrum ist sowohl räumlich, als auch personell aufgrund des hohen Zulaufs an Familien aus dem Kiez sehr stark ausgelastet. Damit geht einher, dass die vorhandenen Materialien und die Infrastruktur einer hohen Abnutzung unterliegen. Hier setzt die Maßnahme an und bietet die Möglichkeit, alters- und zielgruppengerechte Ausstattungsergänzungen zur Verfügung zu stellen, die das Angebotsspektrum der Einrichtung unterstützen und erweitern. Gemeinsam mit den Familien wurde die Bedarfsfeststellung erhoben. Demnach liegt der Wunsch insbesondere auf Angeboten, die Begegnung und gemeinsame Aktivitäten mit anderen Familien fördern.

Zeitraum: März 2019 – Dezember 2019

Fördersumme: 20.000€

Projektträger: Jugendwohnen im Kiez -Jugendhilfe gGmbH

Veranstaltungsort: Familienzentrum Adalbertstraße 23b, 10997 Berlin