Quartiersmanagement Mariannenplatz - Berlin

Kiez-Adventskalender 2018 (Aktionsfonds)

Mit dem Kiez-Adventskalender wird ein Beitrag zur Stärkung einer lebendigen Nachbarschaft geleistet und die Gewerbetreibenden im Kiez besser vernetzt. Verschiedene Stationen im Mariannenkiez luden dazu ein, das Quartier zu erkunden.

Zielgruppe:

- alle BewohnerInnen des Mariannenkiezes, von jung bis alt

 

Ziele:

- Stärkung des nachbarschaftlichen Miteinanders

- Vernetzung der Gewebetreibenden

- Verbesserung der Angebotskommunikation im Kiez

 

Beschreibung: Am Nikolaustag 2018 haben die Gewerbetreibenden, aber auch Vereine und Institutionen im Mariannenkiez eine Art Kiez-Adventskalender für die BewohnerInnen organisiert. Die teilnehmenden Einzelhändler und Träger haben ihre Türen geöffnet und die Bewohnerschaft mit tollen Aktionen und Veranstaltungen, Keksen und Punsch willkommen geheißen. So gab es bspw. eine Lesung, selbstgemachte Seife, eine Tombola, Rundgänge in den Einrichtungen und jede Menge Informationen über den Kiez. Anhand eines schön gestalteten Flyers konnten die TeilnehmerInnen auf einen Blick sehen, welche Türen sich als „Kalendertürchen“ an diesem Tag geöffnet haben.

 

Zeitraum: 6. Dezember 2018

Fördersumme: 530 €

Veranstaltungsort: Mariannenkiez

Kooperationspartner: Stadtteilzentrum Familiengarten, Treffpunkt, Rösterei Kaffeekirsche, Yekmal e.V., Curioso – Das Kinderlabor, Familienzentrum Adalbertstraße, Nachbarschaftsladen Naunynstraße, A tip:tap e.V., Kims Second Hand Boutique, Sönneken, kultpur, Dederon-Design, Brillenmode, Urban Cosmetics, Lakritzdealer, 1000stoff, Artdoor Grüngestaltung