Quartiersmanagement Mariannenplatz - Berlin

Bewegungsparcour für Kinder im Civilipark (Projektfonds)

Mit einer Neugestaltung und Errichtung eines Bewegungsparcours soll die Freifläche der Freizeiteinrichtung Civilipark aufgewertet, vielfältiger nutzbar und damit attraktiver gemacht werden. Der Abenteuer- und Naturspielplatz der Jugendeinrichtung Civilipark ist mit seiner überalterten und zum Teil baufälligen Ausstattung für die Kinder der Altersgruppe 7-13 Jahre wenig interessant und bietet wenig altersentsprechende Spielmöglichkeiten. Darüber hinaus wurde die Freifläche während der Sanierung der NaunynRitze zum Teil als Baustellenlager genutzt und dabei stark beeinträchtigt.
Projektdaten

Zielgruppe

Der Civilipark steht im Rahmen der offenen Arbeit der NaunynRitze zu festgelegten Zeiten allen Kindern im Kiez zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten wird der Bewegungsparcours auch von Kooperationspartner der NaunynRitze genutzt (z.B. „BEIspielhaft - Bildung, Engagement, Integration)

Ziele
  • Aufwertung eines für die Zielgruppe wenig nutzbaren Spielbereiches. Der offene Kinderbereich in der NaunynRitze, der ab Mai 2015 ganzjährig hier angesiedelt wird, soll dadurch weiter qualifiziert werden und den Kindern eine vielseitige Freizeitgestaltung in sozialer, motorischer und kommunikativer Hinsicht ermöglichen.

  • Ausstattung für sport- und erlebnispädagogische Bildungsangebote, Sozialkompetenztrainings, Workshops und internationale Begegnungen

  • Errichtung naturnaher Bewegungs- und Spielelemente sowie eines den Sicherheitsstandards entsprechenden Ersatzes für das alte Kletterhaus, welches Kinder der NaunynRitze selbst errichtet haben und das Namensgeber des Civiliparks („Civili“ = Nageln) ist.

  • Beteiligung der Kinder bei der Planungsgestaltung im Vorfeld der Baumaßnahmen

Zeitraum
Oktober 2015 - Dezember 2016

Fördersumme

45.000,00  €

Veranstaltungsort

Freifläche der Jugendeinrichtung Civilipark in der Waldemarstr. 57, 10997 Berlin

Kooperationspartner

Bezirksamt Friedrichhain-Kreuzberg als Grundstückseigner und Kooperationspartner