Quartiersmanagement Mariannenplatz - Berlin

Junges Umweltbewusstsein in Aktion

Bei der Umweltaktion am 18. Oktober im Civilipark kooperierte Yeşil Çember mit dem Kinderlabor Curioso und der Jugendeinrichtung Naunynritze. Zahlreiche Kinder und Erwachsene kamen an diesem Herbstnachmittag bei verschiedensten Aktionen zusammen.
Die Kinder konnten sich somit in ihrer direkten Kiezumgebung mit dem Thema Umweltschutz beschäftigen. Neben einem müllfreien Buffet gab es zahlreiche Dinge zu entdecken: Bei der Forscherstation von Curioso konnten wie immer tolle Experimente durchgeführt werden. Samenkugeln wurden produziert und das Umwelt-Quiz klärte Kinder wie Erwachsenen spielerisch über die Problematik auf. Die Naunynritze sorgte hingegen für die musikalische Begleitung. Zum Highlight für viele Kinder wurde das Bemalen von Holzbrettern mit wichtigen Umweltbotschaften, wie der Vermeidung von Müll. Die Bretter machen so auf den zunehmenden Plastikmüll im Civilipark aufmerksam.